f693f314a3fdb00e32674d4f41ca059fsize1

Fotowettbewerb zum Tag des Handwerks

Fotowettbewerb zum Tag des Handwerks – jetzt mitmachen!

„Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an.“

Slogan

Werbung fürs Handwerk funktioniert auch über freche Sprüche. Zum Tag des Handwerks am 19. September 2015 auf dem Kölner Heumarkt lobt die Handwerkskammer zu Köln deshalb einen Plakatwettbewerb für junge Leute aus: Wer ein spannendes Werbeplakat fürs Handwerk gestaltet und spätestens bis zum 14. September an die E-Mail-Adresse gewinnspiel@hwk-koeln.de schickt, kann bis zu 1.000 Euro gewinnen.

Per Voting werden die drei besten Plakate später auf unserer Facebookseite mission.handwerk bestimmt. Die Gestalter treten dann beim Tag des Handwerks im „Battle“ gegeneinander an. Im Finale gilt es dann, einen Promi zu besiegen.

Kleiner Tipp: Wer sein Plakat früh einreicht, kann auch länger Stimmen sammeln!


 

Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb

„Gestalte ein Werbeplakat für das Handwerk“

Veranstalter dieses Fotowettbewerbs ist die Handwerkskammer zu Köln. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von einer Mitgliedschaft.

§ 1 Teilnahme und Teilnahmeausschluss

  • (1) Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren, die ihren Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter/innen der Handwerkskammer zu Köln (einschließlich ihrer Angehörigen) und der beteiligten Kooperationspartner.
  • (2) Die Teilnehmer nehmen am Gewinnspiel teil, indem sie ein Werbeplakat mit Werbeslogan für das Handwerk gestalten. Jede/r Teilnehmer/in darf nur einen Entwurf einreichen. Das Foto muss mindestens 1600 Pixel mal 1600 Pixel groß sein. Die Dateigröße darf 30 Megabyte nicht überschreiten.
  • (3) Mit der Teilnahme und dem Absenden der E-Mail an die Adresse gewinnspiel@hwk-koeln.de akzeptieren die Teilnehmer/innen die Teilnahmebedingungen.
  • (4) Das Plakat ist in der Zeit vom 18.05. – 14.09.2015 (10:00 Uhr) ausschließlich an folgende E-Mailadresse zu senden: gewinnspiel@hwk-koeln.de. Die Verwendung von geschütztem Bildmaterial ist nicht gestattet. Nach redaktioneller Prüfung werden in regelmäßigen Abständen alle zugelassenen Plakate über Facebook veröffentlicht.
  • (5) Die Handwerkskammer zu Köln behält sich das Recht vor, nur Plakate zu veröffentlichen, die rechtlich unbedenklich sind. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.
  • (6) Die Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmer/innen erklären sich in Vertretung ihres Kindes/ihrer Kinder bereit, die Preisübergabe im Rahmen von redaktionellen Presseveröffentlichungen begleiten zu lassen. Ebenfalls erhält die

Handwerkskammer zu Köln das Recht, Name, Wohnort und Alter der gewinnenden Jugendlichen im Rahmen von Publikationen kostenlos zu nutzen. Die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes werden selbstverständlich beachtet.

  • (7) Die Handwerkskammer zu Köln behält sich das Recht vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die

Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen. In einem solchen Fall kann auch nachträglich der Gewinn aberkannt und zurückgefordert werden.

§ 2 Durchführung und Gewinn

  • (1) Die Prämierung der eingereichten Plakate erfolgt durch ein Votingverfahren über die Facebookseite mission.handwerk. Das Voting erfolgt in der Zeit vom 25.05. – 15.09.2014 (14:00 Uhr). Die 3 Teilnehmer/innen, deren Plakate im

Abstimmungszeitraum die meisten Stimmen erhalten haben, werden zum Tag des Handwerks am 19.09.2015 auf den Kölner Heumarkt eingeladen. Die Einzelheiten hierzu werden mit den Gewinnern individuell geklärt. Im Rahmen dieser

Veranstaltung werden die drei Plakate mit den meisten Stimmen präsentiert.

Anschließend treten die drei Teilnehmer/innen in einem handwerklich geprägten Spiel gegeneinander an. Der Sieger dieses Spiels ist auch Sieger des Fotowettbewerbs. Die Gewinner des 2. und 3. Platzes erhalten je ein Preisgeld in Höhe von 150,– €. Der/Die Gewinner/in des 1. Platzes erhält ein Preisgeld in Höhe von 300,– €, und darf im Anschluss in einem Battle gegen einen Prominenten antreten, in welchem zusätzlich ein Preisgeld von bis zu 700,– € erzielt werden kann.

  • (2) Das Preisgeld wird von Kooperationspartnern für diese Aktion zur Verfügung gestellt. Es wird somit nicht aus Mitgliedsbeiträgen der Handwerkskammer zu Köln finanziert. Anfallende Reisekosten, die im Rahmen der Aktion entstehen (Teilnahme am Tag des Handwerks), werden von der Handwerkskammer zu Köln und den Kooperationspartnern nicht übernommen.
  • (3) Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  • (4) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 3 Änderung der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels

  • Die Handwerkskammer zu Köln behält sich vor, 1. jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.
  • den Fotowettbewerb jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen.

Dieses gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen die Handwerkskammer zu.

§ 4 Datenschutz

  • (1) Die Handwerkskammer zu Köln speichert die personenbezogenen Daten der

Teilnehmer/innen ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels. Der/die

Teilnehmer/in bzw. der/die Erziehungsberechtigte erklärt hiermit ausdrücklich sein/ihr Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem vorgenannten Zweck.

  • (2) Darüber hinaus ist eine Speicherung personenbezogener Daten nur aufgrund einer ausdrücklichen Einwilligung des Teilnehmers bzw. des Erziehungsberechtigten (§ 7 UWG, § 67 Abs. 2 Satz 3 SGBX) möglich.
  • (3) Die Handwerkskammer zu Köln weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten im Internet ist uns wichtig – wir speichern keine persönlichen Daten auf Seiten wie FACEBOOK, YOU TUBE etc. Bitte unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen, indem Sie ausschließlich Bilder einstellen, aus denen keine persönlichen Daten, wie Name und Anschrift der

Jugendlichen hervorgehen. Bitte hinterlegen Sie keine persönlichen Angaben wie z. B. Design by durch Einbeziehung in das Plakat, aus denen Angaben auf die Person erkennbar sind.

§ 5 Nutzungsrechte, Haftungs-Freistellung durch den Teilnehmer

  • (1) Mit der Einsendung des Plakats überlässt der/die Teilnehmer/-in mit

Einverständnis des Erziehungsberechtigten der Handwerkskammer zu Köln kostenlos das ausschließliche, räumlich, inhaltlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht an dem eingereichten Plakat. Das schließt Rechte zur Bearbeitung sowie Veröffentlichung und Verbreitung in anderen Werken und Medien der Handwerkskammer zu Köln ein (Veröffentlichung im Internet, FACEBOOK und Ausstellungen), dabei wird ausschließlich Name, Alter und Wohnort des Teilnehmers genannt.

  • (2) Gleichzeitig erklären die/der Teilnehmer/innen sowie der Erziehungsberechtige, dass es sich um eine eigene Idee handelt, welche frei von Rechten Dritter ist.
  • (3) Bei im Plakat abgebildeten Personen, Werken, Kennzeichen oder sonstigen Gegenständen hat der/die Teilnehmer/in die erforderlichen Zustimmungen von den Betroffenen eingeholt. Der/die Teilnehmer/in wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmer/in den Veranstalter von allen Ansprüchen frei.
  • (4) Finanzielle Forderungen können aus dieser Aktion an die Handwerkskammer zu Köln oder deren Kooperationspartner nicht gestellt werden. Mit der

Teilnahmeerklärung des/der Erziehungsberechtigten bzw. des Teilnehmers (volljährig) am Fotowettbewerb, erhalten die Handwerkskammer zu Köln und ihr Medienpartner automatisch das uneingeschränkte Recht, dieses Plakat kostenfrei zu veröffentlichen.

Anfragen zur Aktion können Sie per E-Mail an gewinnspiel@hwk-koeln.de oder an die Handwerkskammer zu Köln richten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.